Image Alt

Lage und Infrastruktur

Lage und Infrastruktur

Meidling hat sich in den letzten Jahren zu einem jungen, urbanen und aufstrebenden Bezirk entwickelt. Die hervorragende öffentliche Verkehrsanbindung und die sehr gute Infrastruktur, die der Meidlinger Markt und die Meidlinger Hauptstraße bieten, schaffen eine wohnliche und lebenswerte Umgebung.

Die Rauchgasse ist nach dem Ortsrichter und Bürgermeister von Untermeidling, dem Uhrmacher Werner Rauch benannt.

Sehr gute öffentlich Verkehrsanbindung durch die U6 Stationen Niederhofstraße und Meidling. Die Autobuslinien 7A, 8A, 9A, 15A und 59A sowie die Straßenbahnlinie 62 sind wenige Gehminuten entfernt. Der Bahnhof Meidling ist mit der U6 vom Süden, Westen und Norden der Stadt rasch erreichbar. In nur sechs Minuten ist man beim Westbahnhof beziehungsweise bei der Mariahilfer Straße.

Durch die verkehrsgünstige Lage sind die Autobahnanbindungen zur West – und Südausfahrt rasch erreichbar.

Das Schloss Schönbrunn mit seinem Schlosspark und einem breitgefächerten Erholungs- und Freizeitangebot erreichen Sie sowohl mit der U-Bahn als auch mit dem Auto in wenigen Minuten.

Der Meidlinger Markt ist zu Fuß erreichbar und zeichnet sich durch ein vielfältiges Angebot aus. Der Markt ist bekannt für die ausgezeichnete Qualität von Obst, Gemüse und Fleischwaren. Zusätzlich gibt es einen Bauernmarkt, der die Produktpalette mit ländlichen Waren ergänzt. Ausgefallene Lokale mit unkonventionellen Ideen, internationale Feinkoststände und schicke Cafés laden zum Verweilen ein.

Geschäfte des täglichen Bedarfes finden Sie in unmittelbarer Nähe. Die Meidlinger Hauptstraße ist 100m entfernt.